Menschen haben Beine

Anders als Büropflanzen haben Menschen Beine. Menschen sind nicht dafür gebaut, ihr Leben ausschließlich am Schreibtisch zu fristen. Im Tagesverlauf wechseln Menschen oft ihren Ort, und fortschrittliche Technologie sollte den Menschen in seinen normalen Verhaltensweisen unterstützen. Das Handy unterstützt die Mobilität wie sonst vielleicht nur die Armbanduhr. Das Handy ist klein und leicht genug, um wirklich immer dabei zu sein. Und es wird sogar im Gehen benutzt.

Das Gewicht

Einige Handys sind inzwischen leichter als eine Tafel Schokolade. Und installiert man auf dem Handy zusätzliche Software, wird es dadurch nicht schwerer. Lehrbücher wiegen dagegen so viel wie 4 - 8 Tafeln Schokolade, will man zwei Lehrbücher benutzen, muss man doppelt so viel Gewicht mit sich schleppen. Laptops werden umgangssprachlich mit gutem Grund auch "Schlepptops" genannt: Sie entsprechen vom Gewicht her 13 bis 35 Tafeln Schokolade.

Menschen sind spontan

Ein Computerprogramm arbeitet seine Befehle stur nach Plan ab. Menschen dagegen ändern Pläne, reagieren auf Unvorhergesehenes und können neue Möglichkeiten spontan nutzen. Das Handy unterstützt diese Spontanität. Man kann sein Handy nicht nur immer und überall mitnehmen, es ist auch sofort einsatzbereit. Vergleichen Sie dies einmal mit einem Laptop: Selbst wenn Sie den Laptop dabei haben, müssen Sie ihn erst auspacken, aufbauen, anschalten und warten bis er hochgefahren ist. Das Handy hingegen können Sie innerhalb von 2 Sekunden hervorholen und nutzen.